Und wieder waren wir am Walchensee. Diesmal hatten wir nicht nur wieder fränkische Verstärkung dabei, sondern auch wieder unseren Freund Steffen. Als Gast in unserem Lager war auch der Diamantweber zu finden.